Verspätetes oder beschädigtes Gepäck

Verspätetes Gepäck

Es tut uns leid, falls Ihr Gepäck verspätet ist. Wir werden alle nötigen Schritte unternehmen, um es Ihnen so schnell wie möglich zuzustellen.

Bitte melden Sie die Verspätung Ihres Gepäcks direkt am Flughafen am Schalter mit der Aufschrift REKLAMACE ZAVAZADEL / BAGGAGE CLAIM. Am Schalter füllen Sie mit einem unserer Mitarbeiter das Formular Property Irregularity Report (PIR) aus und erhalten eine Referenznummer. Bewahren Sie dieses Dokument sorgfältig auf, damit Sie sich online über den Verbleib des verspäteten Gepäckstücks informieren können.

Online-Verfolgung des verspäteten Gepäckstücks

Den aktuellen Status des verspäteten Gepäckstücks können Sie online über den Dienst WorldTracer abrufen.

Status des verspäteten Gepäcks prüfen

Gepäckstück innerhalb von 5 Tagen nicht auffindbar

Falls Ihr Gepäckstück nicht innerhalb von 5 Tagen gefunden wird, füllen Sie bitte das folgende Online-Formular aus und fügen diese Dokumente bei:

  • Property Irregularity Report (PIR)
  • • Gepäckabschnitt (Baggage Tag)
  • • Inhaltsliste des Gepäcks (Beschreibung des Inhalts inkl. Marke, Größe und Farbe der Kleidung, ggf. weitere Anhaltspunkte)

Falls wir Ihr Gepäck nicht innerhalb von 21 Tagen nach Ankunft ausfindig machen können, füllen Sie bitte das folgende Online-Formular aus.

Um Ihr Anliegen so schnell wie möglich bearbeiten zu können, senden Sie uns bitte die folgenden Dokumente zu:

  • Property Irregularity Report (PIR)
  • Bordkarte
  • Gepäckabschnitt (Baggage Tag)
  • Inhaltsliste mit Dingen, die im Gepäckstück verstaut waren mit Preis, Kaufdatum und Kaufbeleg,
  • Ihre Adresse und Bankverbindung.

Haftungsbeschränkungen

Auf Ihre Reise kann sich das Montrealer oder das Warschauer Abkommen beziehen. Sie schränken die Verantwortung von Fluggesellschaften unter anderem für Verlust, Beschädigung oder Verspätung von Gepäck geregelt und ggf. ein. Nähere Informationen erhalten Sie im Bereich Beförderungsbedingungen

Anspruch auf Schadensersatz entsteht nicht bei:

  • bereits beschädigten oder mangelhaften Gepäckstücken,
  • Gegenständen, die aus Sicherheitsgründen einbehalten werden,
  • Schäden, die durch den Inhalt Ihres Gepäcks verursacht worden sind,
  • Schäden, die durch Missachtung der Beförderungsbedingungen verursacht worden sind.
;

Online Statusüberprüfung verspäteter Gepäckstücke

Den aktuellen Status Ihres verspäteten Gepäckstücks können Sie online mithilfe des Dienstes WorldTracer und ihrer Referenznummer überprüfen. Die Referenznummer (z.B. PRGOK12345) ist auf dem Formular Property Irregularity Report (PIR) angegeben, welches Sie am Flughafen am Schalter der Gepäckermittlung, bei der Meldung Ihres fehlenden Gepäckstücks, erhalten haben.

Status des verspäteten Gepäcks prüfen
;

Beschädigte Gepäckstücke

Sollten Sie eine Beschädigung Ihres Gepäckstücks feststellen, teilen Sie uns dies direkt am Flughafen am Schalter mit, der mit der Aufschrift REKLAMACE ZAVAZADEL / BAGGAGE CLAIM gekennzeichnet ist. Am Schalter füllen Sie mit einem unserer Mitarbeiter das Dokument Property Irregularity Report (PIR) aus und erhalten eine Referenznummer. Die Beschädigung Ihres Gepäckstücks können Sie auch schriftlich über ein Online-Formular melden, spätestens allerdings bis 7 Tage nach Erhalt des Gepäckstücks. 

Um Ihr Anliegen so schnell wie möglich bearbeiten zu können, senden Sie uns bitte die folgenden Dokumente zu:

  • Schadensmeldung (DPR-Damage Report),
  • Bordkarte
  • Gepäckabschnitt (Baggage Tag)
  • Reparaturnachweis (falls Ihr Gepäckstück nicht reparabel ist, stellt Ihnen die Reparaturwerkstatt eine Bestätigung über diese Tatsache aus)
  • Ihre Adresse und Bankverbindung,
  • Fotodokumentation der Beschädigung am Gepäckstück.

Czech Airlines arbeitet mit Reparaturwerkstätten für Gepäck zusammen, deren Dienste Sie nutzen können:

;

Fehlender Gepäckinhalt von aufgegebenem Gepäck

Den Verlust von Gepäckinhalt melden Sie bitte über ein Online-Formular, spätestens allerdings bis 7 Tage nach Erhalt des Gepäckstücks.

Um Ihr Anliegen so schnell wie möglich bearbeiten zu können, senden Sie uns bitte die folgenden Dokumente zu:

  • Bordkarte
  • Gepäckabschnitt (Baggage Tag)
  • Liste mit verlorenen Gegenständen, Preis, Kaufdatum und Kaufbeleg,
  • Ihre Adresse und Bankverbindung.
;
;