Umgang mit personenbezogenen Daten

Schutz personenbezogener Daten

Ich stimme der Sammlung, der Speicherung und der Verarbeitung der, in diesem Formular enthaltenen, personenbezogenen Angaben (insbesondere den Namen, Nachnamen, des Telefons und der E-Mail Adresse) durch die Gesellschaft Czech Airlines a.s., mit dem Sitz in Evropská 846/176a, Vokovice, 160 00 Praha 6 als Verwalter der Angaben (weiterhin nur “Verwalter”) für die unten genannten Zwecke zu.

Diese Zustimmung erteile ich für alle in diesem Formular enthaltenen Angaben und das vom Tag der Zustimmungserteilung für eine Dauer von maximal 5 Jahren. Gleichzeitig bestätige ich, dass ich mir meiner Rechte laut §11, 12 und 21 des Gesetzes Nr. 101/2000 Smlg., über den Schutz von personenbezogenen Angaben bewusst bin. Ich bestätige, dass alle von mir in diesem Formular aufgeführten Angaben korrekt sind, der Wahrheit entsprechen und freiwillig erteilt wurden.

Ich stimme weiterhin zu, dass mir der Verwalter Informationen über durch ihn vorbereitete Veranstaltungen, Produkte und andere Aktivitäten, sowie auch über Veranstaltungen, Produkte und Aktivitäten seiner Geschäftspartner zusendet. Die von mir erteilten Daten werden für interne Marketingzwecke des Verwalters oder seiner Geschäftspartner dienen und werden in keinem Fall dritten Personen erteilt.

Ich stimme weiterhin zu, dass der Verwalter mit mir telefonisch Kontakt aufnimmt und mir Angebote von Dienstleistungen des Verwalters oder seiner Geschäftspartner mitteilt und dass dieses Gespräch aufgezeichnet werden kann und diese Aufzeichnung gespeichert wird.

Der Verwalter kann mit mir auch mittels elektronischer Nachrichten Kontakt aufnehmen, wie z.B. über E-Mail oder SMS Nachrichten und das im Sinne des Gesetzes Nr. 480/2004 Smlg., über einige Dienstleistungen von Informationsgesellschaften.

Ich stimme auch zu, dass der Verwalter Cookies, Tags und ähnliche Technologien nutzt, um die Zuverlässigkeit und den Nutzerkomfort der WEB-Seiten zu steigern. Gleichzeitig bestätige ich, dass ich mit der Möglichkeit vertraut gemacht wurde, auf meinem Browser Dateien mit Cookies verbieten zu können.

 

Verarbeitungszweck der personengebundenen Angaben

In Übereinstimmung mit § 5 des Gesetzes Nr. 101/2000 Smlg., über die Schutz von personengebundenen Angaben werden alle in diesem Formular aufgeführten Angaben ausschließlich für folgende Zwecke gesammelt und verarbeitet:

  • Marketingzwecke des Verwalters, d.h. insbesondere für Angebote von Dienstleistungen und Produkten (egal ob eigene oder fremde), Zusendung von Informationen über Veranstaltungen, Dienstleistungen und andere Aktivitäten, insbesondere die Zusendung von Geschäftsmitteilungen mittels elektronischer Post, und das sowohl durch den Verwalter, als auch durch Subjekte, welche der Verwalter zur Realisierung beauftragt hat;
  • zwecks Analyse personengebundener Angaben von Kunden, die eine direkte Anrede konkreter Kunden und bestimmter Kundenkreise ermöglichen (s.g. direct mailing);
  • Verwalter oder durch Subjekte verwirklicht werden können, die durch den Verwalter mit der Veranstaltung, der Organisation bzw. Der Auswertung verschiedener Typen von Wettbewerben beauftragt worden sind.

 

Erklärung des Verwalters

Der Verwalter erklärt, dass er die personengebundenen Angaben sammeln und nur für die unmittelbare Erfüllung des festgelegten Zwecks verwenden wird und diese nur in Übereinstimmung mit dem Zweck verarbeiten wird, zu welchem sie gesammelt worden sind. Die Mitarbeiter des Verwalters oder andere natürliche Personen, die die personengebundenen Angaben auf Vertragsgrundlage mit dem Verwalter verarbeiten, sind verpflichtet, die Schweigepflicht über die personengebundenen Angaben einzuhalten und das auch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses oder der Arbeit.

Der Verwalter erklärt, dass er die personengebundenen Angaben nicht dritten Personen überlässt (anderen, als unten aufgeführten), sofern er (a) dazu nicht Ihre Zustimmung erhält, (b) sofern es nicht unentbehrlich für die Gewährleistung von Dienstleistungen oder Produkten ist, die Sie sich bestellt haben oder die Sie nutzen, (c) sofern das keine Rechtsvorschrift erfordert oder (d) sofern dazu der Verwalter nicht durch eine Rechtsvorschrift berechtigt ist.

Ihre personenbezogenen Angaben können nur folgenden Subjekten zugänglich gemacht werden:

  • Gesellschaften, welche die Dienstleistung von elektronischen Kommunikationen gewährleisten;
  • Verarbeitern, d.h. Subjekten, welche aufgrund eines Sondergesetzes oder im Auftrag des Verwalters personengebundene Angaben verarbeiten (z.B. Marketingagenturen, call Zentren);
  • Subjekten, welchen so eine Berechtigung das Gesetz erteilt (z.B. Organe der Staatsverwaltung) und welche das auf eine im Gesetz vorgeschriebene Weise beantragen.

 

Widerrufung der Zustimmung

Im Fall, dass Sie das Interesse an der Informationszustellung über die Dienstleistungen des Verwalters und seiner Geschäftspartner verlieren, resp. Sie wünschen nicht mehr, dass Ihre personengebundenen Angaben weiterhin gesammelt und verarbeitet werden, teilen Sie uns das in einer beliebigen Form mit: per E-mail, Telefon oder im Brief, gerichtet an die Adresse Czech Airlines a.s., Evropská 846/176a, Vokovice, 160 00 Praha 6. Ihre personengebundenen Angaben werden aus unserer Datei innerhalb von spätestens fünf Arbeitstagen, gerechnet vom nachweisbaren Zustellungsdatum Ihres Ersuchens, gelöscht.

 

Aktualisierung der personengebundenen Angaben

Über die Änderung Ihrer personengebundenen Angaben informieren Sie uns bitte umgehend.

Cookies

Ich stimme auch zu, dass der Verwalter Cookies, Tags und ähnliche Technologien nutzt, um die Zuverlässigkeit und den Nutzerkomfort der WEB-Seiten zu steigern. Gleichzeitig bestätige ich, dass ich mit der Möglichkeit vertraut gemacht wurde, auf meinem Browser Dateien mit Cookies verbieten zu können.